Folge 2: Jetzt schon so viel gesehen

In DOOM 1 gab es im Laufe der Zeit eine Menge an Waffen und Gegnern zu sehen, doch wo wir hier so durch den zweiten Teil hüpfen, scheint hier doch alles sehr komprimiert und alles schnell nacheinander zu folgen. Das bezieht sich nicht nur auf die Gegner, wo wir hier nach den ersten paar Leveln schon den Höllenbullen sehen, der damals im ersten Akt der Endboss war, ebenso bekommen wir hier die Gatling Gun und andere schicke Sachen, ohne dass wirklich viel Spielzeit verstrichen ist. Auch die Level sind deutlich schneller deutlich größer geworden als bisher, und es bleibt die Frage: was kommt da noch alles?


Neue Let's Play Folgen

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 6: [Nocturne Rebirth #06] Small Fries

Reviel ist nicht der einzige Vampir, doch durchaus der Einzige mit Klasse. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass hier ein gewisser Alucard als Inspiration gedient haben könnte. Immerhin besser als ein Edward.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 5: [Nocturne Rebirth #05] KHAOS: Beschwörer der Stühle

Untote sind nicht gleich Untote, wie dieser Abschnitts-Boss zeigt. "Schnell" besiegt, kommen wir ins Gespräch mit Khaos, dessen Charakter nicht ganz dem versprochenen Namen nahe kommt.0

RPG Maker TrueMG

Let's Play RPG Maker

Folge 4: [Nocturne Rebirth #04] Reviel kann einfach alles \°3°/

Khaos Gebiet ist erreicht und so lernen wir in dieser illusorischen Welt das Kampfsystem besser kennen. Das Beschwören von Familiars und mehr. Und Luna kann nach wie vor nichts, im Gegensatz zu Reviel.0

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu DOOM 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Rahmschnitzel.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie DOOM 2

Mit dem Feed für DOOM 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Rahmschnitzel immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays